In diesem Jahr hatte ich die schöne Aufgabe erhalten, einen Notizkalender Kremmen 2022 im A3-Hochformat, und seine Ortsteile, zu erstellen. Das Hochformat wurde vorgegeben, genauso wie die Aufteilung der Monatsblätter. Also dass es die Möglichkeit gibt, jedem Tag eine Notiz hinzuzufügen.

Nun bin ich gar nicht so der Fan dieser sogenannten „Küchenkalender“. Eine Bezeichnung deshalb so, weil diese Kalender oft in Küchen, dem Flur oder andere Stellen hängen. Genau dort wo man per Einfall schnell mal eine Notiz oder einen Termin einschreibt. Klar, etwas Oldie, die Meisten Menschen nutzen dazu ihr Handy, andere einen kleinen, feinen Terminplaner, der so schön in die Brusttasche, ins Jacket oder in die Handtasche passt.


Dazu noch pro Monat ein nettes Bildchen zum Thema, fertig. Nun, wer mich etwas kennt, zumal meine Bilder und den Kalender „Märkisches Licht“, weiß wie ich stimmungsvolle Bilder liebe. Und die am Besten im großen Querformat. Nicht umsonst habe ich den Kalender vom kleineren A3 auf das eindrucksvolle A2-Format umgestellt. Mit großem Erfolg! Und einige erinnern sich sicher noch daran, dass es mal kurz für Kremmen das kleinere A3-Format in quer im ähnlichen Design wie den großen gab.

Und ich kann mich noch deutlich erinnern dass viele den Wunsch hatten, so einen Kremmen-Schmuckkalender zu erwerben. So war auch ehemals der Plan. Zweimal konnte ich ihn so gestalten, dann wischte mich meine Krankheit aus dem Rennen. Als Ersatz wurden andere Kalender angeschafft. Nun wieder ich mal dabei. Und ich finde es schade, dass der Kalender nun nicht im alten Stil sein durfte und noch mehr schade, dass er kaum beworben wird.

Wenigstens habe ich es auf Facebook getan, was dann auch geteilt wurde. Aber nicht alle sind bei FB. Und so versuche ich nun über diesen „Kanal“ noch mal die Info darüber ins Land zu tragen. Denn schön ist er geworden und es wäre schade, wenn er nicht den Weg in weitere Heime finden würde. Nähere Angaben dazu, auch zum Preis, bitte über die Tourismusinformation im Kremmener Scheunenviertel.

Telefon:

033055 / 21161

033055 / 21159

Mail: TIP@Kremmen.de

Und hier noch die Monatsblätter in Reihenfolge als Vorschau:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.