Das diese beiden lieben Menschen füreinander geschaffen sind merkte ich schon bei unserem kleinen Vortreffen.

Am Hochzeitstermin erregte das „Brautauto“ dann doch so großes Aufsehen, dass noch nicht mal eine Stretchlimousine mithalten könnte. Die gesamte Hochzeitsgesellschaft wurde mit einem originalen alten Berliner Doppeldecker-Bus auf den Schlossplatz Oranienburg chauffiert.

Dem Paar sah man in jedem Augenblick die große Freude über ihren Tag an. Glänzende Augen, Freude, Liebe.
Es hat mir großen Spaß gemacht und ich freue mich noch heute, dass ich als Fotograf dabei sein durfte. Ich wünsche Euch viel Glück von ganzem Herzen.

Hochzeit Im Oranienburger Schloss